Schützenfest -> Schützenplätze


In der langen Historie der Heidker Schützen wurde aus verschiedensten Gründen häufiger der Schützenplatz gewechselt. 

Gestartet hat das Ganze auf dem Hof Hüweler ging unter anderem über Tomkötter Hemann und Kräge bis wir schlussendlich unseren aktuellen Festplatz auf dem Hof Rüter gefunden haben. 

 

Hier sehr ihr die kompletten Schützenplätze

Jahr Festplatz
 
1922 Hüweler
1923 Tomkötter gen. Emskötter
1924 Greiwe gen. Potthoff
1925 Tomkötter gen. Emskötter
1926 Hüweler
1927  
1928 Hemann
1929  
1930  
1931 Tomkötter gen. Emskötter
1932 Hemann
1933 Greiwe gen. Potthoff
1934 Leißing
1935 Hüweler
1936 Tomkötter gen. Emskötter
1937 Horstmann (Vernauer)
1938 Horstmann (Vernauer)
1939 Hüweler
1940 Kriegspause
1941 Kriegspause
1942 Kriegspause
1943 Kriegspause
1944 Kriegspause
1945 Kriegspause
1946 Kriegspause
1947 Kriegspause
1948 Kriegspause
1949 Blanke
1950 Tomkötter 
1951 Hüweler
1952 Wibbelt
1953 Wibbelt
1954 Hüweler
1955 Greiwe gen. Potthoff
1956 Hüweler
1957 Rüter
1958 Bleise Hof Tomkötter
1959 Rüter
1960 Rüter
1961 Rüter
1962 Rüter
1963 Rüter
1964 Rüter
1965 Rüter
1966 Hüweler
1967 Rüter
1968 Tomkötter
1969 Hüweler
1970 Rüter
1971 Rüter
1972 Hüweler
1973 Kraege
1974 Kraege
1975 Kraege
1976 Kraege
1977 Kraege
1978 Kraege
1979 Rüter
1980 Rüter
1981 Rüter
1982 Rüter
1983 Rüter
1984 Rüter
1985 Rüter
1986 Rüter
1987 Rüter
1988 Rüter
1989 Rüter
1990 Rüter
1991 Rüter
1992 Rüter
1993 Rüter
1994 Rüter
1995 Rüter
1996 Rüter
1997 Rüter
1998 Rüter
1999 Rüter
2000 Rüter
2001 Alter Warendorfer Weg (Höhe Kraege)
2002 Alter Warendorfer Weg (Höhe Kraege)
2003 Alter Warendorfer Weg (Höhe Kraege)
2004 Rüter
2005 Rüter
2006 Rüter
2007 Rüter
2008 Rüter
2009 Rüter
2010 Rüter
2011 Alter Warendorfer Weg (Höhe Hüweler)
2012 Rüter
2013 Rüter
2014 Rüter
2015

Rüter

2016

Rüter

2017

Rüter

 2018 Rüter