Startseite -> News Archiv


Programm 2018

Programm Pfingsten 2018

Noch 5 Tage bis Pfingsten 2018! In diesem Jahr wird zwar wieder nur 2 Tage gefeiert, allerdings natürlich in gewohnter 100% Heidker Qualität. Anbei findet ihr schon mal das aktuelle Programm. 
Also 20. und 21. Mai im Kalender rot anstreichen und mit den Heidkern das Schützenfest in Telgte feiern. 
Horrido!

Bericht Generalversammlung 2018

Im Vereinslokal „Raestruper Hof“ trafen sich über 50 Mitglieder, um ihren neuen Vorstand zu wählen, das kommende Schützenfest am 20. und am 21. Mai vorzubereiten und weitere Projekte abzustimmen.

 

Seit 18 Jahren ist Alfons Rüter erster Vorsitzender des Schützenvereins Raestrup-Heidker. So begrüßte er auch dieses Mal wieder viele junge Mitglieder: einen besonderen Willkommensgruß galt dem amtierenden Kaiser Volker Herwing, dem derzeitigen König Henning Lockenkötter und dem Hampelmannkönig Jan Wigger. Alfons Rüter dankte Ewald Vernauer (2. Kassierer) für 10 Jahre Vorstandsarbeit und  Martin Hüweler, der nach 20-jähriger Vorstandsarbeit als Beisitzer nicht erneut kandidierte.

 

Bei den Wahlen waren sich die Heidker-Schützen schnell einig: Alfons Rüter bleibt erster Vorsitzender, Klaus Wigger ist neuer zweiter Kassierer, Markus Lockenkötter bleibt Schriftführer, als Besitzer wurden gewählt: Felix Diekrup und Henning Lockenkötter; Oberst ist Reinhard Rüter, Hauptmann der Altengarde ist Roland Wichmann und Hauptmann der Ehrengarde ist Stefan Rumphorst, Adjutant: Erwin Bussmann, Fahnenträger sind: Bernhard Hugenroth, Willi Blanke und Wilhelm Bussmann.

 

Standartenträger sind Jan Wigger, Andreas Altefrohne und Henning Lockenkötter. Kassenprüfer sind Ulli Mensch und Jan Wigger. Nicht zur Wahl standen der zweite Vorsitzende Michael Altefrohne, der erste Kassierer Michael Rüter, der 2. Schriftführer Volker Herwing und die Beisitzer Stefan Fartmann, Ludger Dufhues und Detlef Rüter. Michael Rüter erhielt für die einwandfreie und positive Kassenführung Entlastung und Beifall seiner Schützenbrüder.

Im Mittelpunkt des Abend stand das bevorstehende Pfingst-Schützenfest, das bereits eine Woche zuvor mit dem Rosen machen bei Theo Greiwe beginnt. Nach den  Vorbereitungen an den Tagen vor Pfingsten bis einschließlich Pfingstsamstag

starten die Heidker am Pfingstsonntag (20. Mai) mit der Schützenmesse in der Kraftfahrerkapelle. Um 14:00 Uhr erfolgt an Pfingstsonntag das Antreten bei Theo Greiwe und dann marschiert der komplette Schützenzug zum Festplatz, um bei gleichzeitigem buntem Rahmenprogramm - mit u.a. Kinderbelustigung, Kaffee und Kuchen, Tombola - den neuen Schützenkönig zu ermitteln. Am Abend ist ein musikalischer Abend mit den Starlights geplant.

Der Pfingstmontag (21. Mai) sieht vor, dass sich die Schützen bei Kleine Heckmann versammeln und anschließend auf dem Festplatz den Hampelmannkönig zu ermitteln. Auch an diesem Nachmittag wiederholt sich das bunte Rahmenprogramm vom Pfingstsonntag. Um 17:30 Uhr gibt es die Königsproklamation und die Vorstellung des neuen Heidker-Thrones. Der Königsball mit der Band Hotline wird für Schwung auf der Tanzfläche sorgen und das Pfingstwochenende ausklingen lassen.

 

Neben diesem Pfingst-Schützenfest gibt es noch viele weitere Termine, die die Mitglieder beschlossen: am 8. September findet eine Tour zur Zeche Zollverein nach Essen statt. Ob Nikolausfeier bei Alfons Rüter, Pokalschießen bei Theo Greiwe, Doppelkopfturnier oder Vater-Kind-Zelten; seit Generationen bilden diese und weitere Angebote einen festen Bestandteil im Jahresprogramm des Schützenvereins Raestrup-Heidker.

 

 

Beschlossen wurde die Anhebung des Jahresbeitrages auf nunmehr 15 Euro. Ein neuer Fahnenschrank für die 1931 angefertigte Schützenfahne ist in Bearbeitung und soll 2019 fertiggestellt sein. Das fest eingearbeitete Vereinsmotto „"STUR UND TRÜ"  gilt auch heute noch.

Generalversammlung 2018

 

Am Samstag, den 07. April 2018, um 20:00 Uhr

in unserem Vereinslokal „Raestruper Hof“, geführt von der Familie Büscher.

 

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Bericht des Schriftführers
  3. Bericht des Kassierers
  4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  5. Wahl zum Vorstand:
    Zur Wahl stehen: Alfons Rüter, Ewald Vernauer, Markus Lockenkötter,
    Klaus Wigger und Martin Hüweler
    Weiterhin die Bestätigung bzw. Neuwahl unserer Offiziere, des Adjutanten
    und der Fahnenabordnung.
  6. Programm für das Vereinsjahr 2018/2019
  7. Anpassung Mitgliedsbeitrag
  8. Bericht und Beschlussfassung zum Ablauf des Schützenfestes 2019
  9. Verschiedenes

 

Impressionen der Nikolausfeier

Hier noch ein Paar Impressionen von unserer Nikolausfeier! Knapp 90 ganz artige Kinder wurden vom Nikolaus besucht, der natürlich auch ein paar Leckereien in seinem Sack hatte. 

Zuvor hat Kasperle schon mal den Weihnachtsbaum geschmückt und den Räuber erfolgreich vertrieben.

Danke an alle freiwilligen Helfer für die gelungene Feier.

Horrido! 

Nikolaus kommt auch in unser Haus

Horrido liebe Freunde der Heidker und besonders Heidker Kinder!

Wie jedes Jahr besucht natürlich der Nikolaus auch die Kinder der Heidker! Angekündigt hat er sich am Sonntag den 10.12.2017 ab 15 Uhr bei unserem ersten Vorsitzenden Alfons Rüter, Berdel 19 in Telgte.
Eingeladen sind neben den Kindern selbstverständlich auch die Eltern Hoffentlich wart ihr alle artig!

 

Horrido und einen schönen restlichen Nikolaustag

König 2017

Unser neuer König Henning Lockenkötter...

Kaiser 2017

Das Schild steht...

Aktueller Vorstand

Aktueller Vorstand (2016)

König 2016

Der neue König der Heidker Marc Timmermann! Der Iceman macht es! Glückwunsch! Nach 522 Schüssen musste der Vogel die Flügel strecken!

Trotz schlechter Wetteraussichten, die Heidker feiern Schützenfest

Es sind noch ein bisschen mehr als 3 Tage bis zu dem Schützenfest der Heidker 2016! Trotz der doch bescheidenden Wetteraussichten freuen wir uns auf das Großereignis aus dem Schützenjahr!

 

Anbei findet ihr unser aktuelles Plakat welches sämtliche Termine für euch parat hält! Also werft einen Blick drauf und merkt euch die Termine im Kalander vor. 

 

Heute Abend starten wir schon mal mit dem aufstellen der Fahne bei unserem Jungschützenkönig Tim Schlenker! Ich habe aus zuverlässiger Quelle auch schon vernommen das er bestimmt etwas kalt stehen hat!

 

Horrido!

 

 

Auch der Hampelmann steht fest!

Auch der Hampelmann 2015 steht fest! Nach reger beteiligung bei einem windigen Schießen konnte sich Tim Schlenker durchsetzen und damit den Hampelmann 2015 sichern!


Herzliches Glückwunsch!

0 Kommentare

Der König steht fest!

Wir gratulieren unserem neuen König Jens Rüter! Bei dem 478ten Schuss konnte er den Vogel bezwingen und hat sich damit zu dem König der Heidker-Schützen gemacht!


Glückwunsch dem Königspaar Jens & Anne!

0 Kommentare

Das Wetter spielt mit!

Es ist soweit, die Heidker feiern Schützenfest! Das heißt es ist Pfingsten und es gibt nen riesen Fest! Das Wetter spielt mit und alle Heidker sind motiviert den neuen König zu finden!

Dazu passend das Foto von unserem Schützenbruder Deti, der sich hat mit drei Generationen Heidkern hat ablichten lassen.


Ein schönes Schützenfest an alle!

0 Kommentare

Die Wiese ist bereit! Die Festtage werden eingeläutet!!!

Na wenn das nicht mal ein Bild für die Götter ist! Gestern Abend haben sich einige Schützen versammelt und alles für den optimalen Zustand unserer Festwiese getan! 

Ein hoch auf die Jungs und viel Spaß bei dem Video ;)


Nur noch 3 Tage.....

Neues Programm - Noch knapp 9 Tage

Es sind noch ein bisschen mehr als 9 Tage bis zum Start des diesjährigen Schützenfestes! Passend dazu gibt es den neu gestalteten Ablauf unserer Festtage! Werft einen Blick auf das Programm und markiert euch die Termine in eurem Kalender! Die Heider feiern wieder Schützenfest (fast) so wie es immer war :)


Das Königsschießen findet in diesem Jahr an dem Pfingstsonntag statt und das Hampelmannschießen stattdessen an dem Montag! Nach wie vor wird aber an beiden Tagen sehr viel geboten so das sich Jung und Alt wohl fühlen werden.


Unsere legendäre Party steigt wie gewohnt am Sonntagabend! Diejenigen die es kennen, wissen wovon ich rede, die Anderen sollten es dringend herausfinden!


Den kompletten Ablauf findet ihr hier

0 Kommentare

Angepackt fürs Kinderglück

Die ersten Erdhügel sind modelliert und die ersten Steine für den Pflasterweg gelegt – die Bauarbeiten des Spielplatzes an der neuen Feuerwehr gingen schon am Samstag schnell voran. Da der ehemalige Spiel­ und Bolzplatz dem Feuerwehrstandort Süd weichen musste, wird der Schützenverein Raestrup­Heidker in Abstimmung mit der Stadt auf der verbleibenden Fläche ehrenamtlich einen neuen Spielplatz errichten

 

Unterstützt werden die Heidker­ Schützen durch die Stadt und die Vereinigte Volksbank. Außerdem stellt das Unternehmen Wichmann Gärten seine Fahrzeuge zur Verfügung. „Ich bin platt“, brachte der städtische Grünflächeningenieur Ihno Gerdes seine Überraschung über die vielen freiwilligen Helfer zum Ausdruck: „Ich freue mich über so viel Engagement und Wir-Gefühl.“

 

Die Heidker­ Schützen orientieren sich bei ihrem Projekt an einem Planungskonzept der Stadt. Im Rahmen einer Planungswerkstatt mit Schülern der Don­Bosco­Schule wurden Ideen und Modelle erarbeitet, die zum Teil in das Planungskonzept eingearbeitet wurden. Vieles davon mit natürlichen Ressourcen. So wurden nicht nur Erdhügel modelliert, auch funktionale Bepflanzungen sollen durch ihre Anordnung zum Spielen und Verstecken einladen.

 

Ein Pflasterweg zwischen dem neuen Fuß­ und Radweg an der Alverskirchener Straße und der Händelstraße soll den Kindern die Möglichkeit geben, auf dem kürzesten Weg die Schule über den vorhandenen Fußweg abseits der Alverskirchener Straße zu erreichen. „Der neue Spielplatz wird zwar etwas kleiner als der vorherige, aber wesentlich schöner“, sagt Gerdes. Nachdem die alte Spielfläche aufgegeben werden musste habe man schnell erkannt, dass ein neuer Spielplatz dort hin müsse. Dieser werde mit einer Hängrutsche, einer Burg mit Klettermöglichkeiten, eine Doppelschaukel, einem Dreh­ und Balancierring und einer Federwippe bestückt.

 

„Wir unterstützen gerne gemeinnützige Aktionen“, erzählte Alfons Rüter, erster Vorsitzender des Schützenvereins, am Samstagvormittag. An insgesamt drei Arbeitssamstagen möchten die Heidker die Arbeiten an dem Spielplatz fertigstellen.

 

0 Kommentare

Schützenfest 2014 - Freitag und Samstag

Frisch und nüchtern ;) ging es dann am Freitag um 13 Uhr weiter. Viele Helfer haben sich, bei wieder einmal schönem Wetter, am Schützenplatz getroffen um die anstehenden Aufgaben zu erledigen.

Traditionell besorgt die Ehrengarde an diesem Tag die Birken, die unseren Schützenplatz so gut aussehen lassen. Also ging es um 14:30 mit dem Jachtwagen Richtung Alverskirchen um mal eben ein paar hundert Birken auf den Hänger zu schmeißen. Besonders stark war hier wieder einmal unser Turbo(lader). 

Nach der ganzen Arbeit war natürlich erstmal eine kleine Entspannung angesagt, die wir uns an der Kanalpromenade geholt haben, bevor es dann nach Alverskirchen zu Markus in die Pommes Bude ging. 

Mit einer Schnitzel-Pommes-Bier Mischung im Magen ging es dann wieder auf unseren Jachtwagen um ein paar Lieder anzustimmen und gemütlich zu unserem Jungschützenkönig Klaus zu fahren. 

Dort angekommen haben wir Mia's Grasnarbe abgeklopft und mal kurz nach Grundwasser gegraben. Da das Loch dann glücklicherweise schon da war, konnten wir auch hier die Fahne aufstellen. 

Der gute Klaus hatte natürlich reichlich kalt stehen! Dafür einen besonderen Dank!

Zum Abschluss des Abends konnten wir dann noch die vier neuen Mitglieder gemäß unserer Tradition auf die Namen, Stiernacken, Schnipsel, Froschkönig und Prinz Pohlmeyer zur dicken Patte taufen. 

 

Währenddessen waren die Alten natürlich auch fleißig und haben das Grün für den Kranz besorgt und den Platz auf das anstehende Event vorbereitet!

Mehr kann ich dazu leider nicht sagen, da ich ja nicht dabei war ;)

 

Am Samstag dann ging es dann ab mittags an die letzten arbeiten. Eben schnell das Grün zu Ende gesteckt und den Platz aufgeräumt, bevor Ulli und Perle dann mit leckeren Grill-Köstlichkeiten die Helfer verwöhnt haben. 

Am Abend ging es dann so langsam los mit der Schützenfest-Stimmung. Die Damen haben den Platz und das Zelt mit Deko Krams aufgemöbelt und anschließend wurde noch ein bisschen mit Musik und kühlen Getränken das Zelt angetestet ;)

Besonders zu erwähnen, an diesem Tag wurde die letzte Flasche Germania getrunken...

 

 

0 Kommentare

Schützenfest 2014 - Der Donnerstag

Es ist wieder so weit, Pfingsten ist vorbei und unser diesjähriges Schützenfest ist leider vorrüber. Nun wollen wir doch nochmal schauen was wir alles tolles erlebt haben. Vielleicht weiß der eine oder andere ja auch nicht mehr alles ganz genau ;)

 

Alles begann wie seit 2 Jahren gewohnt am Donnerstag mit dem Fahne aufstellen bei unserem König Stefan Blanke. Nachdem die ersten Arbeiten auf dem Schützenplatz erledigt waren, haben wir uns auf den Weg gemacht einen Platz für die Fahne zu finden. 

 

Zunächst aber hat erst einmal die DSDS Jury die beiden neuen Hauptmänner auf die Probe gestellt. So sollte Roland die Ehrengarde bändigen und Stefan die Kompanie aus dem Tiefschlaf holen. Beide haben ihre Aufgaben top erledigt. Ab diesem Zeitpunkt hat die Sonne uns signalisiert, wir sollten dochmal das Schnüffelkommando losschicken einen Platz für den Mast zu suchen. Nachdem wir einen standesgemäßen Ort gefunden hatten, konnte auch der kleine Ben nicht mehr ruhig liegen und musste sich das Spektakel anschauen. 

Anschließend haben unsere beiden Vorsitzenden sich noch einmal bei dem Königspaar für das tolle Jahr bedankt.

 

Zum Abschluss hat es sich der König auch nicht nehmen lassen, noch für leckere Würstchen zu sorgen und reichlich Getränke zum runterspülen zu reichen. Insgesamt ein sehr guter Start für das Pfingstwochenende!

 

Die weiteren Tage folgen...

0 Kommentare

König der Heidker steht fest!

Nach 666 Schüssen, haben wir nun unseren neuen König Alfons Holtkamp! Als seine Königin erkor er seine Frau Barbara.
Den Hofstaat bilden: Willi und Maria Blanke, Hubert Tünte und Ellen Obenhaupt, Heiner und Mia Wigger, Bernhard Liesker und Christel Wiedau!

 

Weitere Details folgen ab morgen an dieser Stelle!

0 Kommentare

Nur noch wenige Stunden...

So, noch wenige Stunden bis zum Start des Schützenfestes 2014! Wir sind gerüstet! Der Platz ist wieder einmal wunderbar hergerichtet und die Getränke sind kalt! 

An dieser Stelle einmal einen großen Dank an alle Helfer! Und an alle Gäste, kommt vorbei und feiert mit uns! Oder wollt ihr etwa am Dienstag erzählen, dass ihr am Pfingstwochenende nicht bei den Heidkern wart....

0 Kommentare

Neues Bällebad für die Kleinen

Sponsoren Bällebad
Sponsoren Bällebad

Neben einem neuen Throntisch und einem neuen Stehtisch für die Sektbar haben wir uns noch etwas Besonderes für kleinen Gäste auf unserem Schützenfest überlegt!

Der Vorstand hat sich mächtig ins Zeug gelegt und nun eigene Bälle für das sehr beliebte Bällebad besorgt. Dieses wäre allerdings ohne die grandiose Unterstützung unserer Sponsoren nicht möglich gewesen! Deshalb an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankschön an alle Sponsoren die uns das neue Bällebad ermöglicht haben. Die Kleinen (und vielleicht auch die Großen) werden es uns danken ;)

 

 

0 Kommentare

100% Heidker für euer Smartphone

Passend zu Pfingsten und damit unserem Schützenfest haben wir eine tolle Neuigkeit für euch!

 

Den Schützenverein Raestrup-Heidker gibt es nun auch für euer Smartphone! Mit der Smartphone App für Android und iOS bleibt ihr immer auf dem Laufenden, was Termine und News aus dem Verein betrifft. Also ladet euch die App und verpasst nie wieder wichtige Veranstaltungen!

 

iOS Version

Android Version

4 Kommentare

Stars nach dem "One-Night"-Stand

Starlights

Dem Heidker Publikum eine gute Party zu bieten ist zwar eigentlich eine leichte Aufabe, allerdings ist das im letzten Jahr, ja sagen wir mal, mittelmäßig gelaufen. 

Aus diesem Grund hat sich der Vorstand jetzt mal richtig ins Zeug gelegt und Helene Fischer live organsiert. Naja gut, zwar nur nachgesungen, aber hey!

 

Verantwortlich für die Stimmung an dem Sonntag Abend ist in diesem Jahr die Starlights-Band aus Rheine! Offziell beschreiben Sie sich als "Top 40 und Partyband", die im Prinzip alles aus den Bereichen 80er 90er Schlager und Charts im Repertoir hat.

 

Kommt also alle vorbei und feiert mit uns am Pfingstsonntag die Heidkerparty. Für gute Musik ist auf jeden Fall schon einmal gesort ;)

 

Weitere Infos gibt unter starlights-music.de

 

 

 

0 Kommentare

Generalversammlung 2014

Vorstand 2014

 

Nach der Begrüßung durch unseren ersten Vorsitzenden Alfons Rüter gab es einen kurzen Moment der Stille im Gedenken an die verstorbenen Schützen Werner Olgemöller und Alfons Horstmann.

 

Anschließend wurde der Jahresbericht von Schriftführer Markus Lockenkötter verlesen. Im vergangenen Jahr stieg die Anzahl der Mitglieder des Vereins auf 305 Personen, wodurch die Zahl der Schützen erstmals die 300-Mitglieder-Hürde übersteigt.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt des Abends waren die Wahlen. Der erste Vorsitzende Alfons Rüter wurde von den Mitgliedern für weitere zwei Jahre seinem Amt verpflichtet. Auch der erste Kassierer Ewald Vernauer, der erste Schriftführer Markus Lockenkötter und die Beisitzer Klaus Wigger und Martin Hüweler wurden einstimmig wiedergewählt. Unser Oberst ist weiterhin Reinhard Rüter, ebenso wie Erwin Bussmann weiter das Amt des Adjutanten trägt.

 

Nach 10 Jahren gab Martin Liesker den Posten des Hauptmanns der Ehrengarde an Stefan Rumphorst ab. An dieser Stelle noch einmal danke für deine gute Arbeit!

Auch der Hauptmann der Altengarde dankte ab. Mit 24 Stimmen gewählt, ist Roland Wichmann nun der neue Hauptmann der Schwarzröcke. Auch Tönne natürlich vielen Dank für die jahrelange gute Arbeit! Die drei Fahnenträger des Schützenvereins bleiben Willi Blanke, Bernhard Hugenroth und Wilhelm Bussmann.

 

Als Ereignis des bevorstehenden Vereinsjahres wird außer dem traditionellen Schützenfest am Pfingstsonntag und -montag eine Sommerfahrt der Heidker-Schützen nach Düsseldorf stattfinden, wobei der WDR und die Esprit Arena besichtigt werden sollen. Anschließend wird natürlich noch geschaut wie die Altstadt von Düsseldorf so aussieht :)

 

Auf ein gutes Schützenjahr!

 

Quelle: WN (Fast alles :) )

0 Kommentare
Planung

04.04.2014

 

Nur noch 64 Tage bis zum Highlight des Schützenjahres, unserem Schützenfest. 

Nicht zuletzt durch die anstehenden Veranstaltungen merkt man, dass es langsam aber sicher auf Pfingsten 2014 zugeht. Am 08.06.2014 starten wir wie gewohnt, mit dem Gottesdienst und dem Frühschoppen in das Pfingstwochenende. 

Da die Ehrengarde (die Altengarde natürlich auch, aber naja) wie gewohnt heiß auf das Fest ist, steht am 17.04.2014 das traditionelle Schnitzelessen an, um die Vorfreude zu steigern und sich auf Pfingsten einzustimmen. Bei dem Treffen erscheinen hoffentlich auch die Neumitglieder und helfen die panierten Leckereien zu vernichten.

Am 26.04.2014 steht dann die jährliche Generalversammlung an, bei der unter anderem der Bericht des letzten Jahres verlesen wird, viel wichtiger aber die Planung für das neue Schützenjahr ;) Ich sag nur Heidkerfahrt!!!

 

Bis Pfingsten ist noch viel zu tun und zu organisieren! Also helft alle mit und lasst uns weiter die Vorfreude genießen. 

 

09.03.2014


Auch in diesem Jahr haben die Heidker in alter Tradition das beliebte Doppelkopf- und Knobelturnier ausgerichtet. 

In der Gäststätte Büscher wurde gestern wieder an einigen Tischen die Karten gekloppt und die Würfel geschmissen.

 

Wer jetzt aber denkt das Alles wie immer gelaufen ist, liegt daneben. Wir sind halt immer für eine Überraschung gut :)

In diesem Jahr gab es in der 11 Jährigen Geschichte des Turniers erstmalig zwei Sieger bei dem Doppelkopfturnier. "Altenhoff" ist der neue Sieger!

Hier die offziellen Ergebnisse:

1. Michael Altefrohne (68 Punkte)

1. Günter Kerkhoff (68 Punkte)

2. Detlef Rüter (52 Punkte)

2. Christian Wissmann (52 Punkte)

 

Auch bei dem Knobelturnier sind wir nach vielen Würfen zu einem Ergebnis gekommen. Aus dem fünfköpfigem Stechen ging Rudi Siegemeier als Sieger hervor und konnte sich den "Pot" sichern. 

 

telgte-dein-zuhause.de

22.02.2014


Auch unser zuhause ist Telgte!

Wir unterstützen nun auch die Aktion "Telgte-dein-Zuhause". Durch diese Webseite gibt die Stadt Telgte allen Vereinen und Ehrenämtern die Chance sich auf einer Plattform darzustellen. Da wir mit mehr als 300 Mitgliedern natürlich ein starker Verein aus Telgte sind, werden wir diese Aktion auch unterstützen und in Zukunft auch über dieses Kanal Veranstaltungen und Informationen zu unserem Verein veröffentlichen.

Schaut doch mal drauf und informiert euch!

www.telgte-dein-zuhause.de

 

 

Nikolaus

26.11.2013


Das Schützenjahr 2013 neigt sich so langsam dem Ende zu, einen haben wir allerdings noch. 

Den Abschluss des Jahres bildet bei uns, wie es die Tradition verlangt, die Nikolausfeier auf dem Hof Möllers. Wie immer sind dabei Groß und Klein herzlich eingeladen, sich von Kasperle unterhalten zu lassen und den ein oder anderen Glühwein zu trinken. 

 

Los geht die Feier um 14 Uhr.

Der Könif

11.09.2013

Besser spät als nie! 

 

Die Fotos von unserem diesjährigen Schützenfest können in der Galerie bestaunt werden. 

 

Viel Spaß dabei!

 

König 2013
Quelle: WN

21.05.2013

 

Am gesterigen Pfingstmontag haben wir nach einem starken Königsschießen, einen starken neuen König, aus der starken Ehrengarde.

Stefan Blanke hat sich nach einem Rekordschießen mit 1048 Schuß gegen seine Konkurenten, Alfons Holtkamp, Willi Blanke, Hubert Tünte und Martin Kleine Heckmann durchgesetzt. 

Nach einer starken Rede, hat der neue König mit seiner Königen Kerstin samt Thron (Martin Liesker und Julia Wiedau, Christian "Gröne" Hagedorn und Anne Blanke, Nicole und Wolfgang Hegemann, Bernd Pohlkamp und Lena Kerkhoff) zum Schützenball geladen. 

Für den starken Abend und die gute Stimmung möchten wir uns bei unserem neuen Königspaar bedanken. 

Auf ein starkes Jahr!

19.05.2013


Nach dem 273. Schuß haben wir unseren diesjährigen Jungschützenkönig Klaus Wigger. Schneller als gedacht hat der König von 2011 auch den Hampelmann abgeschossen. Klaus hat den Hampelmann im ganzen Stück von der Stange geholt und damit alle Schützen überrascht. Wie die Bayern stellen auch die Heidker einen neuen Rekord auf. Drei jahre in Folge kommt der Jungschützenkönig aus den Standarten der Ehrengarde, mehr geht nicht! Wir gratulieren unserem neuen Jungschützenkönig Klaus Wigger und wünschen Ihm ein schönes Jahr!

Schützenplatz

19.05.2013

 

Es ist angerichtet! Die Fahnen wurden aufgestellt, das Grün wurde geholt, der Kranz wurde gebunden, das Zelt wurde aufgebaut und der Platz wurde geschmückt.  

In diesem Sinne Frohe Pfingsten und allen ein schönes Schützenfest.

One-Night-Band

02.05.2013

 

Wie versprochen gibt es bis Pfingsten regelmäßig Infos zu unserem Schützenfest.

Heute werfen wir mal einen Blick auf die Band, die die Herausforderung angenommen hat, unseren Sonntagabend zu begleitet, die "one-night-band".

 

Die 4 Mitglieder der Band:

Carlos Silva (Sänger, Gitarre, Bass, Keyboard)

Emine Bahar (Sängerin)

Michael Biewald (Sänger, Schlagzeug)

Simon Gedicke (Gitarre)

 

Zu dem Repertoire der Band gehört so ziemlich alles von Dinnermusik über Party Musik bis hin zu Rock und Pop. Und ich bin sicher Alohaheja sitzt auch drin :)

 

Ein paar Auszüge aus den Referenzen der Band, sprechen für sich:

"Super Band, unsere Gäste und wir mussten echt 2x hinsehen, ob die Band live spielt, da es sich so perfekt, wie das Original anhörte. [...] Allen stand der Mund offen, als die Band loslegte. Perfekt! Auch die Sängerin würde ich als Ehefrau als beachtlichen "Hingucker" bezeichnen. Würde sie immer wieder empfehlen. Gerne wieder."

 

"Wie versprochen, habt Ihr es geschafft selbst den letzten Tanzmuffel zu begeistern."

 

"Wie sagte die Bedienung so nett zu einem meiner Freunde: "Das ist die beste Band, die hier je gespielt hat"."

 

So wie es aussieht hat unser Vorstand mal wieder eine richtig gute Band gefunden, die uns an Pfingsten begeistern wird.

Aber schon mal eine Warnung an die "one-night-band", die Bands auf unserem Schützenfest sind auch gerne mal von den Heidkern begeistert. ;)

 

quelle:www.one-night-band.de

Plakat Schützenfest

01.05.2013

 

Nur noch 17 Tage bis zu unserem Schützenfest an Pfingsten. Passend dazu ist jetzt das neue Programm für das Fest online. Unter dem Bereich "Schützenfest" findet ihr den kompletten Ablauf für die Pfingsttage.

 

Weiterhin könnt ihr unser diesjähriges Plakat zum Schützenfest hier herunterladen und natürlich auch gerne weiter verteilen :)

 

Weitere Infos zu dem diesjährigen Schützenfest folgen in den nächssten Tagen. 

07.04.2013

 

Am gestrigen Samstag fand die Generalversammlung bei unserem Schützenbruder Manfred Wegmann in der Gaststätte Büscher statt. 

 

Nachdem der 1. Vorsitzende Alfons Rüter die Anwesenden begrüßt hat, haben Schriftführer Markus Lockenkötter und Kassierer Michael Rüter ihre jeweiligen Jahresberichte verlesen.

Die Berichte haben gezeigt, dass der Verein weiter gewachsen ist, die diversen Veranstaltungen gut besucht wurden und nicht zuletzt auch die finanzielle Lage durchaus gut ist.  

 

Anschließend ging es an die Wahlen der Vorstandsmitglieder. Bestätigt in Ihrem Amt wurden Michael Altefrohne (2. Vorsitzender), Michael Rüter (1. Kassierer), Detlef Rüter (Beisitzer), Antonius Kohues (Hauptmann Altengarde), Ludger Dufhues (Beisitzer), Stefan Fartmann (Beisitzer), Martin Liesker (Hauptmann Ehrengarde) und Reinhard Rüter (Oberst).

 

Ein Änderung gab es bei den Fahnenträgern. Hubert Rüter hat nach 12 Jahren das Amt an Bernhard Hugenroth übergeben. An dieser Stelle wollen wir Hubert auch nochmal für seine gute Arbeit danken und wünschen seinem Nachfolger einen guten Start. 

 

Abschließend wurde noch die Termine für das diesjährige Schützenfest besprochen. Einen genauen Plan findet ihr in den nächsten Tagen hier. Aber eins schon einmal vorab, ihr findet uns an Pfingsten an dem Hof Rüter ;)

775 Jahre Telgte

21.02.2013

 

Am 24. Februar findet im Rahmen des 775 jährigen Stadtjubiläums der Stadt Telgte die "Vereins- und Ehrenamtsbörse - Telgte tut was!" statt. 

 

Die Veranstaltung bietet Interessierten an, sich über Ehrenämter und Vereine aller Art in Telgte zu informieren. Natürlich unterstützten wir die Veranstaltung und werden ebenfalls mit einem Stand im Bürgerhaus vertreten sein. 

 

Wenn ihr Lust habt schaut doch kurz vorbei, wir würden uns freuen!

 

P.S. Wir sind die mit dem schönen Tisch ;=)

Doppelkopf

21.02.2013

 

Re und Konta hieß es wieder am 15. Februar in der Gaststätte Büscher. Wie in jedem Jahr, haben sich wieder viele Schützen zu dem vereinsinternen Doppelkopf- und Knobelturnier getroffen. 

Den ganzen Abend wurden die Karten gekloppt und die Würfel geschmissen, bis wir am Ende zu dem folgenden Ergebnis gekommen sind. 

 

Doppelkopfturnier:

1. Günter Kerkhoff (80 Punkte)

2. Thorsten Siegemeier (56 Punkte)

3. Wolfgang Hegemann (40 Punkte)

 

Knobelturnier:

1. Detlef Rüter

Geschenkkorb + Pokale

07.01.2013

 

Wie jedes Jahr haben wir auch dieses Jahr mit dem traditionellen Pokal- und Preisschießen das neue Schützenjahr eingeläutet.

Am Sonntag den 06. Januar hat unser Schützenbruder Theo Greiwe uns wieder in seinen wohltemperierten Schießstand eingeladen. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an Theo und alle die das Event organisiert haben. 

Ab 10 Uhr morgens haben sich zahlreiche Schützen an dem Schießen um die Pokale und die Geschenkkörbe beteiligt und sind nach einem gemütlichen Tag zu folgenden Ergebnissen gekommen. 

 

Pokalschießen (Schützenklasse):

1. Platz: Detlef Schlieper (134 Ringe)

Vize: Michael Rüter (119 Ringe)

3. Platz: Martin Hüweler (116 Ringe)

 

Pokalschießen (Altersklasse):

1. Platz: Christian Wissmann (131 Ringe)

2. Platz: Helmut Köning (130 Ringe)

3. Platz: Reinhard Rüter (126 Ringe)

 

Preisschießen:

1. Platz: Markus Lockenkötter

2. Platz: Detlef Rüter

3. Platz: Michael Tennyson-Lane

 

Weihnachten

18.12.2012

 

Der Vorstand wünscht Euch und Euren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Möge das neue Jahr uns allen vor allem Gesundheit, Frieden und Glück bringen.

 

Wie immer an dieser Stelle ein herzliches DANKE an alle, die zum Gelingen aller Vereinsaktivitäten ihren Beitrag geleistet haben.


Emsland Ausflug

26.08.2012

 

Langsam aber sicher rückt das nächste Heidker-Event näher. Die Heidker-Fahrt führt uns dieses Jahr in das Emsland, bekannt für Hochseeschiffe und Hochprozentiges. Auf unserem Weg von Nord nach Süd halten wir zunächst an der Meyer Werft in Papenburg, nach einem Mittagessen (in Meppen-Bokeloh) werden wir zur Brennerei Rosche nach Haselünne fahren und dort einen Schnupperkurs besuchen. Da an diesem Tag auch der historische Korn- und Hansemarkt in Haselünne stattfindet, haben wir die Möglichkeit, diesen nach dem Schnupperkurs zu besuchen.

Anschließend haben wir ja glücklicherweise noch die Chance auf der Telgter-Kirmes einzukehren :)

Heidker Zelt

10.06.2012

 

Das Schützenfest ist nun schon einige Tage vorbei und alle Schützen sind wieder im Alltag angekommen. 

Damit ihr aber nicht ganz aus dem Pfingstfieber raus kommt, könnt ihr nun die ersten Fotos in der Galerie betrachten. An dieser Stelle möchte ich auch im Namen des Vereins einmal unserem Uli danken, der immer fleißig auf den Auslöser gedrückt hat. 

 

In den nächsten Tagen werden noch ein paar weitere Fotos folgen. 


28.05.2012

 

Unverhofft kommt oft!

Das muss sich auch unser neuer König Michael Tennyson-Lane gedacht haben als er heute mit dem goldenen Schuss den Heidker Vogel von der Stange geholt hat. Als Königin erkor er sich sein Frau Sonja.

Auf einen schönen Abend und eine gute Regentschaft!

 

Weiter Infos und Fotos findet ihr in den nächsten Tag hier.


Festzelt Party

28.05.2012

 

10 Jahre sind genug!

Gestern Abend hat unser Schützenbruder Detlef Rüter mit dem 294. Schuss den Jubiläumskaiser Vogel von der Stange geholt. Genau mit dieser anzahl von Schüssen hat er vor 10 Jahren den Königsvogel zum Fall gebracht.

 

Glückwunsch an unser neues Kaiserpaar Angelika und Detlef Rüter!


Flutlichtschießen

27.05.2012

 

Es ist wieder einmal alles anders...

Bei dem gestrigen Fluchtlichtschießen auf den Hampelmann hat sich unsere neuer Jungsschützenkönig Markus Lockenkötter durchgesetzt.

 

Das schießen glich einem Elfemeterschießen mit dem Ausgang 22:23. Im Scheinwerferlicht hatten sich sechs Schützen als potientielle Titelanwärter herausgestellt, wovon Markus Lockenkötter am Ende den goldenen Schuss landen konnte.

 

Auf ein erfolgreiches Jahr!


Fahne Heidker

24.05.2012

 

Gestern war es soweit! Die Fahne beim amtierenden König hat einen schönen Platz gefunden und wurde begleitet von vielen Schützen an ihren Ort gebracht. 

An dieser Stelle danken wir unserem Königspaar Klaus und Nicole für den schönen Abend und das äußerst amüsante Jahr. 

 

Heute Abend geht's 17:30 Uhr an dem Schützenplatz weiter...


Baller Kalle

22.05.2012

 

Gute Nachrichten!

Das lange Warten hat ein Ende! 

In 3 Tagen ist Pfingsten und die Heidker feiern Schützenfest so wie es immer war! Für alle Mitglieder fällt morgen Abend der Startschuss für das diesjährige Jubiläumsschützenfest. Nachdem wir die ersten Arbeiten am Schützenplatz erledigt haben, werden wir uns auf die Räder schwingen und einen schönen Platz für die Fahne bei unserem König aussuchen. 

 


Schützenfestzeit

08.05.2012


Nur noch wenige Tage bis zum Schützenfest, die Vorbereitungen sind in vollem Gange.

Aus diesem Grund ist nun auch unter dem Menüpunkt "Schützenfest" das aktuelle Programm des diesjährigen Festes zu finden. Klickt rein und prägt es euch gut ein, damit ihr auch keinen Termin verpasst. 

 

An dieser Stelle möchten wir auch noch einmal darauf hinweisen, dass wir uns über jede Kuchenspende freuen. Wer einen Kuchen backen möchte, soll sich bei Gabi Altefrohne oder bei Ulla Ebert melden, damit wir an beiden Tagen ausreichend Kuchen haben.

 

 


Marschprobe

30.04.2012

 

Morgen ist es soweit, der Schützenmonat Mai startet und mit ihm die ersten Vorbereitungen für das Schützenfest 2012.

Auch in diesem Jahr zeigt die Ehrengarde selbstverständlich wieder den beliebten Show-Marsch, der am Abend im Zelt betrachtet werden kann.

 

Für alle Ehrengarden Mitglieder ist also Marschprobe angesagt. Dazu treffen wir uns am 04.05.2012 um 19:30 auf dem Hof Vennefrone. Natürlich mit Handstock.

 


100 % Heidker

22.04.2012

 

Und die Seite wächst weiter! 

 

Mit ein bisschen Unterstützung der Westfälischen Nachrichten haben wir nun auch ein paar Fotos der letzten beiden Schützenfeste online. 

Schaut euch die Impressionen der Schützenfeste 2010 und 2011 unter der Galerie an. 

Die Fotos sind bunt gemischt von allen Schützenfesttagen. Aber eines haben sie alle gemeinsam, sie sind alle 100 % Heidker!

 

 


Der aktuelle Vorstand
Der aktuelle Vorstand

13.04.2012

 

Standesgemäß ist das Schützenjahr mit der Generalversammlung am 12.04.2012 gestartet. Trotz des außergewöhnlichen Termins, war die Resonanz sehr gut.

 

Thema der Generalversammlung war zunächst einmal die Wahl des aktuellen Vorstands. Dabei haben sich keine größeren Änderungen ergeben. Einzig Jens Rüter ist als Kassenprüfer hinzugekommen.

 

Weiterhin wurde das durch den Vorstand ausgearbeitete Festprogramm vorgestellt und beschlossen. Aufgrund unsers 90 jährigen Jubiläums wird das Hampelmannschießen auf den Samstagabend verschoben, damit am Sonntag Zeit bleibt um den Nachfolger unseres aktuellen Jubiläumskaiseres Hermann Lockenkötter auszuschießen. 

Das Königsschießen findet wie gewohnt am Montag statt. 

 

Den genauen Ablaufplan findet ihr demnächst hier. 


Heidker goes Online

12.04.2012

 

Heute ist es soweit, die offizielle Heidker Internetseite geht online. Ab sofort gibt es hier immer aktuelle News und Informationen rund um alle Heidker Veranstaltungen.

 

Weiter könnt ihr unter der Rubrik "Galerie" Bilder und Videos von den letzten Veranstaltungen anschauen. Derzeit ist die Galerie zwar noch ziemlich leer, soll aber durch eure Hilfe gefüllt werden.Wer der Meinung ist interessante Fotos oder Videos zu haben, darf sich gerne an info@raestrupheidker.de wenden und beim Ausbau der Galerie helfen.

Ansonsten erst einmal viel Spaß auf der neuen Seite. 

 

Natürlich sind wir auch immer für Kritik und Anregungen offen!